* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren



* mehr
     chaosreligion
     (Pseudo) Wissenschaft
     guild wars
     Faszinierende zitate von mir und gesocks
     ein netter text gegen die menschheit ;-)
     mehr oder weniger intelligente sprüche
     Humor und Nonsens

* Links
     allerliebste jessy
     DIE BESTE MUSIK
     wie mache ich ein steak (nichts für schwache nerven ehrlich aber es ist halt die realität)
     BLA!! (lustiges flash)
     Die Zwillinge
     ein echter profi-zocker und kumpel von mir
     1 tag als mcdonalds arbeiter (simulator)
     seite einer charmanten person
     weinheimer sponti gruppe geile wurst
     und noch so einer






ich der ALLES anzweifelt

also wie der titel schon vermuten lässt hab ich wieder mal lust etwas an das sich die menschheit klammert kleinzu reden ja und was wähle ich mir da tolles ?
ja ich habe mich für etwas entschieden wovon ich schon des öfteren gehört habe es ist etwas mystisches für viele soll es der sinn des lebens sein andere halten es für kryptisches geschwätz es geht um wahre liebe^^(eher darum wie unwahrscheinlich sowas ist)

also meine mathenote ist weniger gut als sie sein sollte aber ich versuchs trotzdem mal in ner formel auszudrücken (irgendwie lustig so ein thema mit formeln zu erklären):

also durchschnitts mensch kennt etwa 100 leute vom anderen geschlecht und die wahrscheinlichkeit das er eine person davon lieb hat ist sagen wir mal pro person 1 zu 100 wenn er eine person liebhat(welch kindlich naives wort).

und wenn diese andere person ausser person a noch 100 weitere kennt ist die chance ebenfalls 1/100.

die wahrschenlichkeit das sich 2 personen beide bedingungslos liebhaben( goldisch dieses wort ne?)
ist 1/200 und was schließen wir daraus?

das was viele menschen als lebensinhalt betrachten wird zu großer wahrscheinlichkeit nur ETWA (he ich hab großbuchstaben gefunden) 1 person von 200 zuteil

welch faszinierende theorien ich doch aufstelle oder nicht? ^^
17.8.06 22:14
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


daniel, aka zargu (23.9.06 16:54)
weiße sind deine worte mien guter freund.
menschen sind stupide und primitive wesen,
welche im verlauf der zeit aus simplen sexuellen bedürfnissen beziehungen, familien und weiteres aufgebaut haben.

dieses törichte verhalten führt nun dazu,
dass es menschen gibt die allein sind, und solche die in beziehungen mit einem anderen menschen leben.

dadurch entstehen phänomene wie eiffersucht,
leid und unzufriedenheit.
Ihr alle seid teil dieses sinnlosen systems,
und unterstützt es.
viele menschen können ihre sexuellen bedürfnisse nicht ausleben und werden zu sexuellen triebtätern, die kleine mädchen vergewaltigen.

Im großen und ganzen kann ich all dies zusammenfassen:

SCHEISS MENSCHHEIT!
LASST UNS EINFACH FICKEN UND GUT ISS!


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung